Gesunde Pferde

Boden und Weideflächen ...

Früher wuchsen Gräser und Kräuter auf einem Boden, der weder durch intensive Landwirtschaft ausgelaugt, noch durch Umwelteinflüsse geschädigt war.

Durch Überdüngung von Böden und Weiden infolge industrieller Produktion in der Landwirtschaft sowie auch durch die Umwelteinflüsse entsteht heute ein mineralisches Ungleichgewicht. Die Böden sind ausgelaugt und geschädigt.

Dieses Ungleichgewicht wird über die Ernährung an das Tier weitergegeben.

Der ausgeglichene Säure-Basen-Haushalt im Körper kann dadurch behindert werden. Zu viel Säure plündert die Mineralstoffspeicher – Knochen, Haut, Haar, Fell und Gelenke – oder kann eine Schwächung des Immunsystems zur Folge haben. Wohlbefinden, Vitalität und Fitness werden beeinträchtigt.

"Man muss den Boden heilen, um nicht die Krankheiten

der Tiere und Menschen kurieren zu müssen."

(Andre Voisin, Bodenforscher)

Wir unterstützen Sie gerne rund um die Gesundheit Ihres Pferdes.

Ihre direkte Ansprechpartnerin in unserem Netzwerk ist:


Unsere Erfahrungen und positiven Referenzen sind eindeutig !

Folgen Sie uns:

Facebook-Logo
Google+ Logo
Xing Logo

Info-Box

nativ-vital

Inh. Annegret Ritter

Lettenbachstr. 92

86420 Diedorf - Landkreis Augsburg 

Shop für gesunde Tiernahrung

Telefon: 0821 32874934 


Mobil: 0163 3658266
mail to: info@nativ-vital.de

Zeige deinen Freunden, dass dir das gefällt.